Burgeninformationszentrum in Altenstein öffnet wieder seine Tore

Wiedereröffnung nach Coronaeinschränkungen am 13. Mai 2020

Nach Wochen des Stillstands aufgrund der Corona-Epedemie öffnet das Burgeninformationszentrum am 13. Mai 2020 wieder seine Pforten. Sie können uns nun wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten besuchen.

Wir weisen Sie jedoch daraufhin, dass die Hygiene- und Schutzvorschriften eingehalten werden müssen. Derzeit ist eine gleichzeitiger Besuch von fünf Personen in den Räumen des Burgeninformationszentrum gestattet.

Das Gelände der Ruine ist zugänglich. Aber auch hier gelten die gängigen Abstandsregeln.

Und nun auf zur Entdeckung des Mittelalters im Burgeninformationszentrum und auf der Ruine Altenstein! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Burgeninformationszentrum Altenstein geschlossen

Das Burgeninformationszentrum in Altenstein ist derzeit bis auf weiteres geschlossen!

Grund hierfür ist die Schließung aller Museen, Ausstellungen und anderer kultureller Einrichtungen im Freistaat Bayern.

Die Burgruine Altenstein ist weiterhin normal geöffnet: Montag bis Sonntag 9 bis 20 Uhr.

Wir geben die Wiederöffnung unserer Einrichtung rechtzeitig bekannt.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

 

 

Abenteuer-Wandertag verschoben!

Der Abenteuer-Wandertag des Deutschen Burgenwinkel, der ursprünglich am 3. Mai 2020 stattfinden sollte, wird auf den Herbst verschoben. Grund hierfür ist die Corona-Krise.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Der Ersatztermin - voraussichtlich im Oktober - wird baldestmöglich bekanntgegeben.

 

Waldkonzert im Landschaftspark Bettenburg

Auch das diesjährige Waldkonzert im Landscgftspark Bettenburg erfreute sich einer großen Besucherzahl. Rund 100 Gäste verfolgten das Zusammenspiel von Musik und Landschaft. Bei bestem Wetter konnten die Besucher eindrucksvolle sängerische Momente und romantische Lichtspiele der Natur genießen.

Auch im nächsten Jahr werden wir uns wieder in den Landschaftspark begeben und ein weiteres musikalisches Fest feiern.

 

Waldkonzert 2019

Der Zweckverband Deutscher Burgenwinkel veranstaltet in Zusammenarbeit mit Herrn Eric Fergusson am Sonntag, den 15. September 2019 einen Liederabend mit romantischen Liedern und Balladen im Landschaftspark Bettenburg.

 

Auch dieses Jahr findet wieder ein Waldkonzert im Landschaftspark Bettenburg statt.

Im Mittelpunkt des heurigen Konzertes steht der Komponist Johannes Brahms, der u.a. Werke von Tieck, Brentano, Eichendorff und Heine vertonte. Genießen Sie mit uns diese „poetische“ Musik in einer ganz besonderen Atmosphäre im Landschaftspark Bettenburg!

 

Die Veranstaltung findet statt am 15. September 2018 um 17 Uhr im Landschaftspark Bettenburg statt.

Bei schlechtem Wetter weicht das Konzert in den Maximilians-Saal von Schloss Bettenburg aus.

 

Unterstützt wird die Veranstaltung von der Stadt Hofheim in Unterfranken und der VHS Haßberge.

Die Burgenwinkel-App wird momentan neu bearbeitet und steht in Kürze wieder zur Verfügung.

 

Wir…

Weiterlesen

Eine Forschungsreise ins Mittelalter! Das Burgeninformationszentrum auf der Burgruine Altenstein hat…

Weiterlesen

Am 6. Oktober 2018 findet ab 18 Uhr die Veranstaltung „Wenn die Schatten länger werden…“ statt.

Weiterlesen